Alles Geben

Aufgeben:

„Am Liebsten würde ich alles einfach hinschmeißen. Ich kann und mag einfach nicht mehr. Immer das Gleiche und einfach keine Lösung in Sicht!!!“

* * *

Diese vermeidlich perfekte Lösung erweist sich oftmals als Bumerang. Bei genauem Betrachten ist eine neue Beziehung nicht gleich ein neues Glück; Sondern das gleiche Problem – nur anders „eingepackt“. 

Nachgeben:

„Der Klügere gibt nach und außerdem kostet es nur Zeit und Nerven.“

***

Alles unter den Teppich zu kehren hat schon viele Paare zum Sturz gebracht. Dieser Scheinfrieden liegt schwer über einer Beziehung und nimmt ihr Luft, Licht und Raum um zu blühen und zu leuchten.

Alles geben

„Nicht weglaufen – nicht erstarren – in Ruhe genau hinschauen und Eigenverantwortung übernehmen, Perspektiven wechseln, sich Zeit lassen.

***

Um zu wachsen bedarf es Zeit, Sonne sowie Regen und die Bereitschaft Eigenverantwortung zu übernehmen. Alles geben, damit man an der Herausforderung wachsen kann und gestärkt seinen Weg fortsetzt. Ob allein oder weiterhin als Paar – in jedem Fall glücklich mit sich selbst als eigenständige Person.

 

Wie kann ein Paarcoaching Ihnen bei diesem Entwicklungsprozess helfen?

Bei meinem Coaching findet jedes Paar selbstverantwortlich eigene, auch individuelle Lösungen. Basierend auf den Ausbildungen zur konzeptionelle Paarberaterin sowie tiefenpsychologischer Paartherapeutin betrachten wir miteinander Ihre Schwierigkeiten aus beiden Partnerperspektiven unter Einbeziehen der vorangegangenen Geschichte sowie der momentanen Situation. Scheinbar verfahrene Situationen können so entknotet und zu einer erfüllenden Lösung geführt werden.